gesang  l  bass  l  gitarre  
music is the doctor   

DER AKTUELLE NEWSLETTER


Zurück zur Übersicht

07.11.2017

11/17

liebe freunde der herbstdepression,

alles wird gut!
der blick durchs beschlagene fenster suggeriert zwar das gegenteil, und es gibt genügend dinge,
die nicht so laufen, wie wir's gerne hätten:
nach 500 jahren rehformation, fragt sich mancher jäger, warum die tierchen immer noch nix
dazu gelernt haben und nach wie vor wie wild durcheinander laufen. möglicherweise liegt's am rücken,
vermutet der kulinarisch interessierte. vielleicht aber auch weil's wild ist.
und ja, irgendwie führen doch auch wir ein lutherleben. zu(viel) wild, zuviel rotwein(sosse),
zu zuckrig, zu zu, zucchini. wer sollten mehr darauf achten, was wir zu uns nehmen um zuzunehmen.
oder ab. ab dafür, alles panikmache! alles wird gut!
in meiner langen karriere bin ich daselbst schon über mindestens 95 tresen gehagelt, ohne abzulassen!
einer davon steht in unserer lieblingsdauerwohnzimmerspielerlocation:

DO 09.11., 19h30 - 70178 STUTTGART - MELVA - DIE SPIELER
reuchlinstrasse 22 (ecke rotebühlstrasse)

heute im dienst:
drum - WOLFGANG ROSNER
key - KLAUS DIETRICH
git - STEVE MUSHRUSH
bass/vox - GAZ

wie aus gewöhnlich gut unterrichteten kreisen mitgeteilt wurde, sind die plätze im MELVA äusserst begrenzt.
desderwäga wird um anmeldung gebeten unter: mail@melva-stuttgart.de oder tel.: 0711 504 9888 1
ruft an, die nehmen ab!

und da wir donnerstags so gerne wohnzimmerkonzerte geben, lassen wir einen versuchsballon steigen:

16.11., 20h00 - 73066 UHINGEN - BRENNBAR im GERBERPARK - DIE SPIELER

es fahren mit:
drum - WOLFGANG ROSNER
key - KLAUS BROSOWSKI
bass/vox - GAZ

alles gute, es freut sich auf euch
euer gaz
:-)



weitere infos unter gaz-music.de
----------------------------------------------------

dieser newsletter wurde zu 100% aus recycleten elektronen erstellt.
wer ihn trotzdem in zukunft nicht mehr bekommen möchte, unterschreibt bitte einfach mit emil.

 news 11:17.pdf


Zurück zur Übersicht